ASV 1959 Pfäffingen ev.

ASV Sportwochenende 2018

  • Functional Fitness openair:

Hier geht es um eine besondere Form des Fitnesstrainings ganz ohne Hilfsmittel, nur mit dem eigenen Körpergewicht. Vorteil: Es werden ganze Muskelgruppen und komplexe Bewegungsabläufe von Muskeln, Sehnen und Gelenken parallel trainiert. Geleitet wird der Fitnesskurs von der lizenzierten Trainerin Meli. Sportkleidung, Sportschuhe (barfuß ist auch möglich) und ein kleines Handtuch sind für die kostenlose Teilnahme empfehlenswert.

  • OpenAir-Kino:

Im Dezember 2017 erst in den Kino’s und jetzt schon beim ASV Pfäffingen: Im sommerlichen Flair unserer „Wäldles“ zeigen wir den schwäbischen Film „Laible ond Frisch – do goht dr Doig“. Einem gemütlichen Sommerabend mit frischem Flammkuchen und kühlem Wein steht nichts mehr im Wege!

  • Elfmeterturnier:

Wie es der Name schon sagt, wird hier auf das gegnerische Tor gezielt. Die Mannschaften à 5 Teilnehmer duellieren sich in dieser Disziplin bis ein Sieger ermittelt ist. Dabei wird es neben der Männer-Konkurrenz auch eine Damen-Konkurrenz geben, welche ihr Geschick aus 9m-Entfernung unter Beweis stellt.

  • Public Viewing:

Die WM-Viertelfinalspiele werden auf Großbildleinwand live übertragen. Seid dabei, wenn Deutschland dem erneuten WM-Titel wieder einen Schritt näherkommt!

  • Beachvolleyballturnier:

Auch hier ist der Name Programm: Auf den beiden ASV-Beachfeldern wird sich wieder in der sportlichen Disziplin gemessen. Spannende Ballwechsel und tolle Stimmung sind hier schon seit Jahren garantiert!

  • Gottesdienst im Freien:

Der evangelische Gottesdienst der Michaelskirche Pfäffingen wird von der Kirche ins „Wäldle“ verlegt. Auch durch die musikalische Umrahmung des Posaunenchors Unterjesingen wird dieser Gottesdienst zu etwas Besonderem.

  • Kinderprogramm:

Verschiedene Stationen laden die Kleinen zur Bewegung ein und bieten ein abwechslungsreiches und buntes Unterhaltungsprogramm. Spiel & Spaß stehen dabei wieder einmal im Vordergrund!

  • Bambini-Schnuppertraining:

Hier können sich die jüngsten Fußballerinnen und Fußballer einen Eindruck von unserem ASV-Bambini-Training verschaffen. Einfach vorbeischauen, mitmachen und Spaß haben!

  • Fußball-Dorftunier:

Nach bekannter Tradition wird ein Fußballturnier auf dem Kleinfeld ausgetragen. Einzige Bedingung: Die teilnehmenden Mannschaften müssen einen direkten Bezug zu Pfäffingen haben! D.h. jeder Pfäffinger Verein, jeder Bekannten- und Verwandtenkreis oder auch jede Clique mit Pfäffinger Wurzeln können eine Mannschaft stellen.

  • Kulinarische Umrahmung:

Bewegung macht durstig & hungrig! Für das leibliche Wohl ist über das ganze Wochenende bestens gesorgt (u.a. Mittagstisch am Sonntag).

Anmeldungen für die Fußballturniere werden ab sofort unter sportwochenende@asvpfaeffingen.de entgegengenommen.

Zum Seitenanfang

ASV Sportwochenende 2018 - Programm

Datum:          06. – 08. Juli 2018

Ort:                 Sportgelände Pfäffingen

Programm:  Freitag, 06. Juli:

  • 18:30 Uhr
  • Functional Fitness mit Meli auf dem Sportplatz

- kostenlose Teilnahme -

  • Ab 19:30 Uhr:

OpenAir-Kino im Wäldle

- Eintritt frei -

mit leckerem Flammkuchen aus dem Holzofen und kühlem Wein am Lagerfeuer

 

Samstag, 07. Juli:

  • 13:00 Uhr:

Elfmeterturnier

  • 16:00 Uhr:

Public Viewing der WM-Viertelfinalspiele

  • 20:00 Uhr:
  • Public Viewing der WM-Viertelfinalspiele

Die Bewirtung beginnt mit dem ersten Programmpunkt.

Hinweis: Sollte das WM-Viertelfinalspiel mit deutscher Beteiligung freitags ausgetragen werden, werden die Programmpunkte „OpenAir-Kino“ und „Public Viewing“ getauscht!

 

Sonntag, 08. Juli:

  • 09:30 Uhr:

Beachvolleyballturnier

  • 10:00 Uhr:

Gottesdienst im Wäldle

  • Ab 11:30 Uhr:

Kinderprogramm

  • Ab 13:00 Uhr

Bambini Schnuppertraining

  • 15:00 Uhr:

Fußball-Dorfturnier

 

Die Bewirtung beginnt nach dem Gottesdienst.

 

Info’s:            Anmeldungen für die Fußballturniere werden ab sofort gerne unter sportwochenende@asvpfaeffingen.de  entgegengenommen.

                       

Ob als Fan, Zuschauer, Teilnehmer oder Gast –

Es sind alle herzlich eingeladen!

Zum Seitenanfang